Russischkurse

Russisch in den Medien

Privat- und Gruppenunterricht bei professionellen Muttersprachlern

Ihre erste Stunde ist kostenlos!

Kurseinführung

Die Russische Sprache, die in den Medien genutzt wird, unterscheidet sich grundlegend von der in Unterhaltungen oder literarischen Werken.
Das Ziel des Kurses ist, den Studenten die Besonderheiten der Sprache der Medien, wie sie in Fernsehen, Radio, Zeitschriften, Zeitungen und Magazinen genutzt wird, nahezubringen.

Während des Unterrichts wird der Lehrer verschiedene Artikel zu unterschiedlichen Themen vorstellen, welche von den Schülern gelesen werden. Inhalte stellen beispielsweise Politik, Ökonomie, Kultur, Kunst, Technologie, Gesellschaft, Sport und Wissenschaft dar.

Ebenso werden Filme gezeigt (Nachrichten, Berichte, Analysen) und der Lehrer wird den Studenten helfen, die lexikalischen und grammatikalischen Charakteristika diesen konkreten Sprachbereichs zu erfassen. Dies erfolgt mittels spezieller mündlicher und schriftlicher Aufgaben.

Des Weiteren wird ein Überblick über die Medien in Russland sowie über bekannte Fernsehsendungen im Land gegeben. Um das Vokabular aus dem Unterricht zu festigen, werden schriftliche Hausaufgaben aufgegeben, in denen die Teilnehmenden Artikel zu unterschiedlichen Themen verfassen. Der Kurs ist für Studenten mit einem Sprachniveau von B2-C1 angesetzt und beinhaltet 30 Stunden. Die Stundenzahl kann jedoch, je nach Wunsch, ausgeweitet werden.

Kursdetails

Materialien des Kurses

  1. Artikel und Fernsehsendungen in der Originalsprache;
  2. Slatter, J. Newspaper Russian. Cardiff. University if Wales Press, 2000;
  3. Бегенева Е. Русская газета к утреннему кофе.- Москва: Русский язык, 2010;
  4. Дерягина С., Мартиненко Е. В газетах пишут. – Москва: Русский язык, 2005;
  5. Кремлева Н., Банникова Л. Актуальные темы в российских СМИ. - Москва: 2006;
  6. Волкова Л., Коммисарова Т. Грани политики. – Санкт-Петербург: Златоуст, 2002.

Die Kurslehrer "Russisch in den Medien"

Russificate besteht aus einem Kollektiv von hoch erfahrenen Lehrern, die innovative Technologien nutzen, um das Erlernen von Sprachen zu erleichtern. Unsere Lehrer bemühen sich Ihnen, hohe Qualität in dennoch erschwinglichem Russischunterricht zu bieten.

  • Tatiana R.
    Tatiana R.
    Spricht: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Spanisch
    Tatiana ist eine zertifizierte Russischlehrerin mit umfangreicher Unterrichtserfahrung. Sie unterrichtet bereits seit 7,5 Jahren an der Staatlichen Universität für Verkehrswesen mehr lesen
  • Tatiana L.
    Tatiana L.
    Spricht: Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
    Tatiana ist qualifizierte Lehrerin für Russisch als Fremdsprache mit weitgreifender Arbeitserfahrung. Sie hat Erfahrung im Unterrichten von Schülern mit unterschiedlichen mehr lesen
  • Natalia
    Natalia
    Spricht: Englisch, Spanisch, Ukrainisch
    Natalia ist eine qualifizierte Lehrerin der Russischen Sprache als Fremdsprache. Sie bringt Russisch schon fast 10 Jahre den privaten Studenten mehr lesen
  • Alexandra
    Alexandra
    Spricht: Englisch, Italienisch
    Alexandra ist zertifizierte Russischlehrerin mit weitreichender Lehrerfahrung, die sie im Laufe von 17 Jahren gesammelt hat. Von 1998 bis 2015 mehr lesen
  • Alyona
    Alyona
    Spricht: Englisch, Moldawisch, Spanisch
    Alyona ist eine erfahrene Russischlehrerin. Sie bietet allen Interessierten sowohl persönlichen Unterricht, als auch online Kurse (über Skype) an. Alynona mehr lesen
  • Aliona
    Aliona
    Spricht: Englisch, Spanisch
    Aliona arbeitet als Russischlehrerin im Pushkin State Russian Language Institute. Sie unterrichtet Gruppen von interationalen Studenten. Dadurch hat sie weitreichende mehr lesen

Referenzen

Marguerite
Marguerite,
Frankreich

Mikhail Yurievich war 2014 mein Russischlehrer während meines ersten Semesters an der Lomonossow-Universität. Neben den grammatikalischen Regeln, die er uns näher brachte, lernten wir zur gleichen Zeit auch stets viel über die gesprochene Sprache. Ihm ist klar, dass die Grammatikregeln auf der einen Seite sehr wichtig sind, dass aber auf der anderen Seite auch andere Dinge eine bedeutende Rolle einnehmen. Beispielsweise die Art und Weise, wie in Russland miteinander gesprochen wird, einschließlich der Umgangssprache, des Weiteren die Fähigkeit in Situationen, in denen es um Politik und Philosophie geht, seine Meinung ausdrücken zu können, wie auch ein Wissen über die bekannten russischen Lieder, mit denen in Russland jeder vertraut ist.

Teil des Unterrichts waren schriftliche Übungen, die wir dann im Anschluss korrigierten. Ebenso wurden Dialoge geführt, durch welche es häufig zu Diskussionen über unterschiedliche Themen kam. Dadurch bekamen alle Schüler die Möglichkeit sich einzubringen sowie sich gegenseitig Fragen zu stellen. Mikhail Yurievich erreichte es, dass sich jeder zutraute an den Gesprächen teilzunehmen. Aus meiner Sicht ist dies das Wichtigste. Jeder der Schüler erlernte es, frei zu sprechen und wies dadurch immer mehr Selbstvertrauen auf.
Zusammengefasst bin ich der Meinung, dass Mihail Yurievich ein ausgezeichneter Lehrer ist!

Eduardo
Eduardo,
Spanien

Hallo! Mein Name ist Eduardo und ich komme aus Barcelona. Russisch habe ich in Moskau durch meine Lehrerin Alexandra erlernt. Ihre Stärken im Bezug auf das Unterrichten sind für mich ganz klar, dass sie ihre Arbeit mit Hingabe und Begeisterung tut und ihren Schülern die ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt. Nun fühle ich mich viel selbstsicherer in Bezug auf das Erlernen der Sprache als je zuvor. Alexandra hat mir dazu verholfen, da sie meine Fragen immer freundlich und mit hoher Präzision beantwortet. Die Arbeit, die sie leistet ist exzellent und sie ist eine wunderbare Lehrerin.

Fred
Fred,
Kanada

Viele Russischlehrer geben an, dass sie ausgezeichnete Lehrer mit umfangreicher Erfahrung sind, aber in Wahrheit sind es nur Muttersprachler ohne entsprechenden professionellen Hintergrund. Mit Yulia jedoch ist es etwas ganz anderes. Sie ist eine muttersprachliche Russischlehrerin und sie weiß wirklich, wie sie ihre Muttersprache effektiv unterrichtet. Außerdem ergänzt sie ihren Unterricht mit vielen exzellenten Übungen, welche meiner Meinung nach dazu beitragen das Wissen aufzunehmen. Ich empfehle sie aufs höchste! Ich wünschte, ich hätte sie früher kennengelernt.

Preise für den Kurs "Russisch in den Medien"

Private Stunden

Dauer der Stunde 1 Stunde 10 Stunden 20 Stunden
Unterricht 45Minuten 16 € 155 € 15.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€
290 € 14.5€ pro Lektion
Sparen Sie 30€
Unterricht 60Minuten 20 € 195 € 19.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€
370 € 18.5€ pro Lektion
Sparen Sie 30€
Unterricht 90Minuten 28 € 275 € 27.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€
530 € 26.5€ pro Lektion
Sparen Sie 30€

Gruppenstunden

Dauer der Stunde 1 Stunde 10 Stunden
Unterricht 45Minuten 8 € 75 € 7.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€
Unterricht 60Minuten 9 € 85 € 8.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€
Unterricht 90Minuten 12 € 115 € 11.5€ pro Lektion
Sparen Sie 5€

Ab 5,5 €!

Wir unterrichten auch

Share on

Buchen Sie jetzt Ihre Probestunde!
  • Folgen Sie uns:
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube